RID 2019


Neben den allgemeinen Angaben aus der Tabelle A im Kapitel 3.2 des RID enthalten die eska-Gefahrgut-Daten die Besonderheiten aus dem RID, zum Beispiel Expressgut, die besonderen Gefahrzettel und die RID-Sondervorschriften. Sie finden hier alle Gefahrgut-Angaben, die Sie für den Internationalen Eisenbahnfrachtbrief (CIM) benötigen. Aber auch alle anderen Informationen aus Tabelle A sind strukturiert aufbereitet und können sofort eingesetzt werden. So können Sie Anfragen schnell und kompetent beantworten, ohne in den Vorschriften zu blättern. Und Sie können sicher sein, dass diese Informationen stets aktuell sind. Alle Angaben, die die VDA-Empfehlung 4933 fordert, sind enthalten.

 

Die Datensätze haben die gleiche Struktur wie bei den anderen Verkehrsträgern. So können Sie die Daten auch für den intermodalen Verkehr einfach nutzen.