ICAO-Gefahrgutdaten 2019


Der Abschnitt 3 ICAO-DGR enthält die Liste der gefährlichen Güter. Auf den „blauen Seiten“ der Regelungen für den Luftverkehr sind mehr als 4.000 Datensätze aufgelistet. Alle diese Datensätze enthalten alle Angaben für die Shippers Declaration, das (Beförderungspapier im Luftverkehr). In den eska-Gefahrgutdaten ist die richtige Versandbezeichnung bereits in der englischen Sprache aufgeführt. Denn das ist Vorschrift für die “ Shippers“. Das Plus für Sie als Anwender:Wir haben alle Mengenvorgaben für Begrenzte Mengen, für Passagier- und Frachtflugzeug sowie gegebenenfalls die Vorgabe „cargo aircraft only“ hinterlegt. Damit können Sie schon bei der Eingabe Ihrer Versandmengen prüfen, ob der geplante Transport überhaupt möglich ist. Auch die Nummer(n) der jeweiligen Sondervorschrift(en) ist aufgeführt. Die Datensätze haben die gleiche Struktur wie bei den anderen Verkehrsträgern. So können Sie die Daten auch für den intermodalen Verkehr einfach nutzen.

Es geht noch komfortabler: Eine fertige, einfache und immer aktuelle Lösung zur Erstellung der Beförderungspapiere finden Sie hier  www.dangeroo.de